ÖBB 2060 - Bausatzteile Abverkauf

Bausatzeinzelteile für eine ÖBB 2060:

Lieferumfang:

  • Lokgehäuse Metallguß, lackiert in “blutorange”
  • Seitenteile links und rechts, Metallguß, unlackiert
  • Frontschürze mit angegossenen Lampenimitaten aus Metallguß, unlackiert
  • Heckschürze aus Metallguß

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Metallguß um einen “Weißmetall/Zinnguß” handelt und nicht um einen Messingguß.

Verkaufspreis:

  • pro Satz Bausatzeinzelteile bestehend aus einem Lokgehäuse, einem Seitenteil links, einem Seitenteil rechts, einer Frontschürze und einer Heckschürze € 40,-- zzgl. Versandkosten von € 5,-- für den Versand innerhalb Deutschlands, bzw. zzgl. Versandkosten von € 7,-- für den Versand nach Österreich.

Zielgruppe:

  • erfahrene Modellbauer oder Sammler welche vor vielen Jahren diesen Bausatz der ÖBB 2060 verpaßt haben und die Besonderheiten und Schwierigkeiten (wie z.B. Maßstäblichkeit, Paßgenauigkeit  oder Gußqualität) dieses älteren Bausatzes akzeptieren.

Besonderheiten:

  • bitte beachten Sie , dass es für diese Teile keine Bauanleitung mitgeliefert wird.
  • bitte beachten Sie,  dass im Lieferumfang keine Fenstereinsätze beinhaltet sind.
  • wir empfehlen eine gebrauchte KÖF III als Fahrgestell zu verwenden. Diese ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • aufgrund des Alters dieser Teile und der damals verwendeten Technik ist eine Nachbearbeitung der Einzelteile notwendig.

Geschichte dieser Bausätze:

Vor ca. 5 Jahren wurden mir (damals noch uns) die Bausatzeinzelteile für die ÖBB 2060 zum Kauf angeboten. Nach den mir vorliegenden Informationen wurden diese Bausatzeinzelteile von LEO Modellbahnen in Wien gefertigt. Ursprünglich war gedacht diese überarbeitet mit einem Köf III Fahrgestell versehen als Fertigmodell anzubieten. Bedingt durch viele Umstände kam es nie zu der Realisierung dieser Idee und so schlummerten die Teile in meiner Funduskiste. Dieses Jahr auf der N-Scale Convention 2009 in Stuttgart kam ein Spur N-Bahner aktiv auf mich zu und sprach mich auf das nie ausgelieferte Modell auf Basis dieses Bausatzes an. Dieses sehr ausführliche und nette Gespräch war der Auslöser die Einzelteile nun hier anzubieten.

Bestellbesonderheiten:

Ich möchte, dass sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind. Ich bitte Sie daher um eine Bestellung per mail. Sie erhalten dann eine Auftragsbestätigung. Ich habe von jedem Satz der Bausatzeinzelteile Fotos gemacht, welche ich Ihnen vorab per mail zukommen lasse. Wenn Sie die verbindliche Lieferung wünschen, dann bitte ich Sie um eine kurze Rückantwort und um die Überweisung des Rechnungsbetrages. Diese besondere Vorgehensweise ist notwendig, da es sich bei jedem Satz der Bausatzeinzelteile für die ÖBB 2060 um ein Unikat handelt.

Die Mailadresse für die Bestellung:

Nachfolgend ein paar Impressionen der Bausatzeinzelteile:

GEPO GEORG POPPEN
PRÄZISIONSMODELLE

Achtung ausverkauft!

Eine Bestellung ist zur Zeit nicht mehr möglich